eine Seite zurück zurück | drucken Unsere Reiseländer | Marokko | Kulturreisen 














Dromedar
10tägige Reise mit Kameltrekking individuell

Die Wüste erleben, wie die Nomaden mit ihren Karawanen. Erleben und geniessen Sie auf dem Rücken eines Kamels im gemächlichen Tempo die faszinierende Weite der Wüste.
Leben Sie mit den Tieren, lassen Sie sich in die Geheimnisse der Wüste einweihen, backen Sie Brot im heissen Sand und singen Sie mit den Kameltreibern die Lieder der Wüste. Lassen Sie sich verzaubern von der unglaubliche Ruhe und Schönheit, die sich mit der Dunkelheit über die Wüste legt. Sie werden sehen, nirgends ist der Himmel so klar wie hier, in der Wüste.


1.Tag: Marrakech
Tourenbeginn ist Marrakech, die Berbermetropole und lebendigste Stadt des Landes. Ein Abendtee in einem der Cafés am Djemaa el-Fna, dem Platz der Geköpften: Schlangenbeschwörer, Gaukler und Märchenerzähler lassen den Reisenden in eine ihm nicht bekannte Welt eintauchen. Übernachten werden Sie in einem alten Riad, nahe dem Djemaa el-Fna. Abendessen frei.

2. Tag: Marrakech
Der Tag steht Ihnen zur freien Verfügung, um die aufregendste Stadt Nordafrikas zu erkunden. Wenn Sie möchten, organisieren wir Ihnen auch einen Stadtführer. Abendessen frei.

3.Tag: Marrakech – N'kob
Fahrt über den Tichka-Pass nach Ouarzazate. Der Tichka-Pass bietet eindrückliche landschaftliche Ausblicke. Mittagessen unterwegs. Nach Ouarzazate verändert sich die Landschaft, wird nun wüstenartig und bergig zugleich. Über den Tizi n’Tiffilifit wird Agdz erreicht, das Tor zum weltbekannten Palmenhain des Draatals. Von hier geht es weiter Richtung Osten. In einem Kasbah-Hotel 2-3*, einem Platz, weit ab von Lärm und Hektik, werden Sie empfangen. Hier werden Sie mit wunderbarem Essen verwöhnt.

4.–8.Tag: Sahara
Nun geht es zum Ausgangspunkt des Trekkings. Sie lernen Ihre Kamele kennen. Während der nächsten 4 Tage sind Sie unterwegs in der unendlichen Weite der Sahara. Ruhigen Schrittes bewegt sich die Kamelkarawane vorwärts. Sie bestimmen das Tempo. Unsere Route führt Sie vorbei an Dünen und Oasen, kargen und steinigen Landschaften. Als richtige Nomaden haben Sie keinen bestimmten Übernachtungsort: Ihre Begleitung wird für Sie die Zelte aufstellen. Geniessen Sie den Sternenhimmel in der Nacht und das einmalige Lichterspiel tagsüber. Lassen Sie alles hinter sich, den Alltag, den Lärm, die Sorgen. Hier in der Wüste sind Sie frei! Am 6.Tag geht es zurück ins Hotel.

9.Tag: N’Kob – Oulad Berhil
Einmalige Fahrt durch das Safranland bei Taliouine, wo Sie eine Safrankooperative besuchen, nach Oulad Berhil. Hier erwartet Sie der ehemalige Palast eines Paschas (4*). Inmitten eines tropischen Gartens stolzieren Pfaue, ein Pool am Rande erwartet Sie und grosszügige, wunderschöne Zimmer. Abendessen dort.

10.Tag: Oulad Berhil – Agadir
Transfer zum Flughafen von Agadir oder Marrakech und Rückflug oder Fortsetzung Ihres Marokko-Aufenthaltes.

Teilnehmerzahl:

Gruppenreisen - Org.-Nummer/Reisedatum
KS-MA-FIT-130m    00.00.0000 - 00.00.0000   

Reisepreis
0 Euro
1690 CHF
EZ-Zuschlag: CHF 190.--


Darin sind enthalten:

  • Alle Transfers im Land im 4x4
  • Alle Übernachtungen im Hotel laut Programm in Marrakech auf Basis B&B, sonst HP, während des Trekkings VP
  • Zeltübernachtungen bzw. Übernachtungen unter freiem Himmel (je nach Wetter) während der Trekkings auf Basis VP; 1 Reitkamel/Person, Französisch (auf Wunsch auch Deutsch oder Englisch) sprechender Wüstenführer, 3 Flaschen Mineralwasser/Tag/Person


Nicht darin enthalten:

  • Anreise nach Marokko
  • Mittagessen ausser während des Trekkings
  • Abendessen in Marrakech
  • Schlafsäcke
  • Trinkgelder


Jetzt unverbindlich anfragen!      
 
nach oben



all rights reserved © 2018

www.karvanserail.com